letzte Einsätze  

23.09.2018  
Technische Hilfeleistung  
in Heideck Stadtgebiet  
Straße überflutet
23.09.2018  
Technische Hilfeleistung  
in RH 34 Laffenau - Wallesau  
Baum auf Straße
23.09.2018  
Technische Hilfeleistung  
in Gemeindestraße Selingsstadt Heideck  
Baum auf Straße
   
zurück Übersicht vor
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Brand PKW in Garage Person in Gefahr
Einsatzort: Kippenwang
Alarmierung : Alarmierung per Funkmelder

am 26.03.2015 um 19:31 Uhr

Einsatzende: 22:00 Uhr
Mannschaftsstärke: 31
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Aberzhausen
Feuerwehr Heideck

Einsatzbericht:

Zu einem PKW-Brand in einer Garage im Ortsteil Kippenwang wurde die Feuerwehr Heideck und Aberzhausen alarmiert. Laut Einsatzmeldung befand sich noch eine Person in der Garage. Dies konnte vom ersten eintreffenden Fahrzeug zum Glück nicht bestätigt werden. Dennoch wurde eine männliche Person bei dem Brand so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber den Verunfallten in ein nahegelegenes Krankenhaus fliegen musste. Zunächst wurde der Brand mit Hilfe eines C-Rohr und einen Trupp unter Atemschutz schnell gelöscht. Ein weiterer Trupp unter Atemschutz kontrollierte den Bereich über der Garage mit der Wärmebildkamera auf eventuell versteckte Glutnester. Anschließend wurde ein nahe gelegenes Feld flächendeckend ausgeleuchtet, sodass der Rettungshubschrauber sicher landen konnte. 31 Feuerwehrmänner und –frauen aus Heideck und 8 Aberzhausener Kräfte waren bei dem Einsatz vor Ort.

Zum Zeitpunkt der Alarmierung fand im Feuerwehrhaus Heideck ein Digitalfunklehrgang statt, sodass über 20 Einsatzkräfte vom Schulungsraum sofort in die Fahrzeuge steigen konnten. 

Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)
Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)Brand vom 26.03.2015  |  (C) Feuerwehr Heideck (2015)
   

Besucheranzahl  

1326547
Heute2324
Gestern2444
Monat37083
   
© Freiwillige Feuerwehr Heideck